Habona

Investitionen in deutsche Gewerbeimmobilien

Habona


Der Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 07 setzt die erfolgreiche Serie der Investitionen in kleinere Nahversorgungszentren und Lebensmittelvollversorger in Deutschland fort. Ziel der Kapitalanlage ist ein Portfolio aus langfristig voll vermieteten Einzelhandelsimmobilien im weitgehend krisenresistenten Branchensegment Lebensmitteleinzelhandel. Mietverträge mit bonitätsstarken Ankermietern wie REWE oder EDEKA sollen bei Erwerb eine feste Mindestlaufzeit von bis zu fünfzehn Jahren haben und somit eine hohe Planungssicherheit gewährleisten.

Gute Erreichbarkeit und Parkmöglichkeiten, ein solides Basisangebot an Artikeln des täglichen Bedarfs sowie die Größe des Einzugsgebietes sind entscheidende Erfolgsparameter für den jeweiligen Standort. Zudem begünstigt das deutsche Baurecht die Expansion von kleineren Marktformaten gegenüber großflächigen Verbrauchermärkten und SB-Warenhäusern. Da die Grundversorgung auf Grund der geringen Konkurrenz durch Onlineanbieter schwer ersetzbar ist, sind Investitionen in das Immobiliensegment "Nahversorger" im Allgemeinen vergleichsweise krisensicher, denn: Egal, ob die Wirtschaft brummt oder eine Krise herrscht - gegessen, getrunken, geduscht und gewaschen wird immer.

Eckdaten

  • Anlagestrategie: Erwerb, Bebauung, Vermietung und spätere Verwertung von in Deutschland liegenden Einzelhandelsimmobilien
  • Investitionsart: Geschlossene inländische Publikums-Investmentkommanditgesellschaft (Publikums-AIF)
  • Rechnerische Rendite (IRR): ca. 3,90 % p.a.
  • Nachhaltigkeit: Die Bewirtschaftung von Einzelhandelsimmobilien weist keine besonderen ökologischen Kriterien auf. Habona stärkt mit den Investitionen die Nahversorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs. Für viele Verbraucher ist die Nahversorgung wichtig, die Investitionen sind somit recht krisenresistent.

Details

  • Geplante Laufzeit: ca. 11 Jahre
  • Geplanter Rückfluss: ca. 155% 
  • Mindestanlage: € 10.000,-- 

Warnhinweis

Der Erwerb dieses Finanzprodukts ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen. Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind nicht von uns auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden. Keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, den wir Ihnen auf Anfrage gern zusenden.


Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.