Herr Wegmann ist ausgebildeter Versicherungskaufmann. Früh wurde er dann für 8 Jahre Mitarbeiter der Direktion einer großen deutschen Versicherungsgesellschaft.

Er begann dort als Ausbilder mit dem Tätigkeitsbereich Ausbildung und Schulung der Mitarbeiter in den Filialdirektionen der Gesellschaft.

Danach war er 2 Jahre als Direktor der Filialdirektion Bremen tätig, bevor er sich als Finanzkaufmann 1998 selbständig machte.

Die Selbständigkeit begann seine Gesellschaft als Repräsentant einer großen Schweizer Immobilienfirma für die exklusive Immobilien in Monte Carlo, Paris und Luxemburg angeboten und verkauft wurden. Später wurde die Palette noch erweitert um Wohn-und Gewerbeimmobilien in Spanien.

Bei dieser Tätigkeit lernte er die Interessen der unterschiedlichen Kapitalanleger kennen und er erweiterte die Angebote entsprechend.

1976 wurde mit dem Partner – Herr Dr. Gorbahn – die Firma Dr. Gorbahn GmbH gegründet. Mit der Zeit wurden andere Geschäftsfelder des Herrn Wegmann in diese neue Gesellschaft integriert. Mit der Firma Dr. Gorbahn wurden in starkem Maße in Oldenburg, Bad Zwischenahn und Kassel Wohnungen mit Partnern erstellt und verkauft. Hinzu kam der exklusive Vertrieb von Supermärkten und Job-Center. Die Kunden investierten ab 1997 erheblich in Schiffsfonds der bekannten und sehr geschätzten Oltmann-Gruppe, Leer.

 

1984 wurde Herr Wegmann von Herrn Jo Becker aus Luxemburg angesprochen und auf den damals in Europa noch völlig unbekannten Aktienfonds Templeton hingewiesen. Für den normalen Anleger gab es damals praktisch gar keine Angebote an Aktienfonds.

 

Mit dieser Form der Kapitalanlage traf man 100%ig den Wunsch der Kunden. Dieses Geschäft mit amerikanischen Aktienfonds wurde wegen der Kundenwünsche sehr weit ausgebaut. Hinzu kamen die Fondsgesellschaften Alger und Davis.

Er traf sich persönlich mit Sir Templeton, mit der Familie Davis in New York und Fred Alger kam auch zu einer Informationsveranstaltung für unsere Kunden nach Bremen. Der persönliche Kontakt mit den Repräsentanten unserer Partner wird im Interesse unserer Kunden auch heute noch sehr gepflegt. Der Ursprung der Tätigkeit lag im Versicherungsgeschäft. Auch heute noch ist dieses Feld eine starke Säule unserer Firma. Mit deutschen, englischen und kanadischen Gesellschaften lösen wir die Wünsche und Vorstellungen der Kunden. Von der für junge Menschen wahrscheinlich unverzichtbaren Risiko-Lebensversicherung für kleines Geld, über eine Berufsunfähigkeits-Vers. bis hin zur sofort beginnenden Rente und auch für die BAV stehen uns Spezialisten zur Verfügung.  Auch hier ist Herr Wegmann stark an einem persönlichen Kontakt mit den Spitzen der verschiedenen Partner Gesellschaften interessiert. So traf er sich mehrfach in London mit den Briten und in Barcelona mit der Spitze der deutschen Repräsentanz für die kanadische Gesellschaft. Im Interesse unserer Kunden bemühen wir uns immer um wichtige Hintergrundinformationen.

Ihre Wünsche und Vorstellungen können Sie mit uns besprechen. Danach stellen wir Ihnen gerne die entsprechenden Spezialisten zur Seite.

Wenn Sie mit uns arbeiten, dann werden auch Sie feststellen, dass wir Ihnen viele Vorteile bieten.


Britta Schirmer

Die gelernte Bürokauffrau ist seit über 20 Jahren in unserer Firma als Assistentin der Geschäftsleitung tätig.



Marco Peters

Herr Marco Peters ist seit vielen Jahren als eigenständiger Finanzkaufmann tätig. In unserem Haus ist er seit 2011 zuständig für alle Finanzierungsfragen.


Fachspezialisten

Für jedes Angebot greifen wir für Sie auf Spezialisten zurück.