ProReal Europa 9

Wohnraum schaffen und vom Markt profitieren

ProReal Europa 9


Die Kurzläuferserie bündelt Investorengelder und stellt diese ausgewählten Neubauentwicklungen als alternatives Finanzierungskapital zur Verfügung. Die ProReal-Serie profitiert somit von beiden Engpässen, dem Wohnungs- und dem Finanzierungsengpass. Durch die Muttergesellschaft SORAVIA greift die Emittentin direkt auf eine attraktive Pipeline von rund 3,3 Mrd. € Verkaufsvolumen zurück. Potenzielle Zielinvestments für den alternativen Kurzläufer sind somit vorhanden.

Details

Geplante Laufzeit: 3 Jahre
Geplanter Rückfluss: 120%
Mindestbeteiligung: € 10.000,-

Warnhinweis

Der Erwerb dieses Finanzprodukts ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Eine Nachschusspflicht besteht jedoch nicht. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen. Die Informationen zu diesem Angebot beruhen auf den Angaben des Initiators und sind nicht von uns auf ihre Richtigkeit, Vollständigkeit und Plausibilität geprüft worden. Keine Gewähr für Übertragungsfehler. Ausschließliche Beteiligungsgrundlage ist der jeweilige Emissionsprospekt, den wir Ihnen auf Anfrage gern zusenden.


Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen.